COVID Maßnahmen

Beim Eintritt in das Thermenresort ist eine Selbstauskunft vorzuweisen und an der Kassa abzugeben. Diese kann vor Ort ausgefüllt bzw. online runtergeladen und bereits ausgefüllt mitgebracht werden.

Verhaltensempfehlung vor den Besuch

Was benötige ich, um das Thermenresort besuchen zu können? Im Thermenresort gilt die 2G-Regelung.

  • Gültiges Impfzertifikat: Eine Impfung gilt erst bei vollständiger Immunisierung als Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr. Der Nachweis wird ab dem Tag der 2. Impfung ausgestellt und gilt für 360 Tage. Ab dem 22. Tag nach der Impfung mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 mit nur einer Dosis gilt der Impfnachweis für 270 Tage.

  • Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19-Erkrankung: Gültig für genesene Personen bis zu 6 Monate nach der Krankheit.

  • Personen mit noch einer Impfung können im Kombination mit einem negativen PCR-Test (72 Stunden gültig) das Thermenresort besuchen (gültig bis 6.12.2021).

  • Schwangere sind von der 2G-Regel ausgenommen und dürfen mit einem negativen PCR-Test (72 Stunden gültig) das Thermenresort besuchen.

Wir bitten höflich um eine Bestätigung.

Wie buche ich ein Ticket online? Ein Ticket kann online auf unserer Website gebucht werden.

Können Gutscheine auch online eingelöst werden? Wertgutscheine des Thermenresorts Loipersdorf, Thermengutscheine von Webhotels und Wellcard-Gutscheine können beim Ticketkauf online eingelöst werden.

Welche Regelungen gelten für Kinder? Kinder bis zum 12. Lebensjahr benötigen keinen Nachweis. Der Ninja-Pass gilt für Schüler bis 15 Jahren als 2G-Nachweis.

Besteht eine Registrierpflicht? Ja! Bitte registriere dich im Foyer. Deine Sicherheit liegt uns am Herzen.

Kann ich mich vor Ort testen lassen? Aktuell ist die Teststraße geschlossen!

Alle aktuelle Öffnungszeiten findest du hier.

Aktuelle Verhaltensempfehlung während des Besuchs

Muss ich eine Maske tragen? Ja! Im Eingangsbereich bis zum Verlassen der Umkleide, im Gastronomiebereich und am Weg zum Wellnesszentrum und während Massagen und Wellnessbehandlungen ist verpflichtend eine FFP2-Maske zu tragen. Kinder müssen ab 6 Jahren eine FFP2-Maske tragen.

Haben die Restaurants geöffnet? Unser Team der Gastronomie freut sich schon wieder auf deinen Besuch. Die genauen Öffnungszeiten der einzelnen Restaurants entnehme bitte direkt vor Ort.

Kann das Corona-Virus über das Wasser übertragen werden? Unser Thermalwasser wird mit Ozon und Chlor aufbereitet. Der Chlorgehalt ist exakt berechnet und tötet Viren. Coronaviren können in unserem Wasser nicht überleben.

Finden geführte Aufgüsse in der Sauna statt? Ja! Wir dürfen wieder geführte Aufgüsse anbieten. Endlich können wieder die zarten Aromen von Rosmarin, Honig und Co unser Thermenresort durchströmen und es darf auch wieder gewedelt werden.